×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 1018

Menu

Jedes Bild an seinen Platz

  • geschrieben von 
Heute kommt die Tastatur zum Einsatz: Jedes Bild bekommt ein Schlagwort. (Foto: Torben Schott) Heute kommt die Tastatur zum Einsatz: Jedes Bild bekommt ein Schlagwort. (Foto: Torben Schott)

KORBACH. Wie ich gestern gemerkt habe, sind 300 Bilder schnell gemacht. Heute gilt es, jedem davon seinen eigenen Platz zuzuordnen. Viel Arbeit? Bestimmt!

Ein Bild von jedem Geschäft in der Fußgängerzone – meine Aufgabe gestern. Und damit die entstandenen Fotos in Zukunft auch wirklich griffbereit sind, sollen sie heute ins große Hanseportal-Bilderarchiv wandern. 

Manche davon müssen ein wenig bearbeitet werden, andere landen gleich im Papierkorb. Alle, die dem kritischen Auge Herrn Schmidts aber standhalten können, werden feinsäuberlich auf unbestimmte Zeit in die Tiefen der elektronischen Fotosammlung verfrachtet. Und damit man sie dort irgendwann noch wiederfindet, werden sie "verschlagwortet". 

"Hier hast du zum Beispiel einen Schaukasten mitfotografiert ", entdeckt Herr Schmidt das von mir ungewollt festgehaltene Objekt beim Durchsehen meiner Ausbeute. "Wenn ich jetzt irgendwann ein Bild von einem Schaukasten brauche, kann ich das hier einfach zuschneiden."

Und damit das Bild, das eigentlich den "Carolin Vanity"-Laden zeigen sollte, zusätzlich unter dem Suchbegriff "Schaukasten" wiedergefunden werden kann, bekommt es genau den jetzt als Schlagwort zugeordnet. 

Prinzip verstanden? Meine Arbeit am heutigen Donnerstag! Hätte ich doch bloß nicht so viele Bilder geschossen…

Letzte Änderung amDonnerstag, 16 Januar 2014 10:44
Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal