Menu

112-magazin.de ist bei Youtube "brandaktuell" – und heiß begehrt

(Screenshot: Youtube-Kanal "Brandaktuell") (Screenshot: Youtube-Kanal "Brandaktuell")

WALDECK-FRANKENBERG. Wäre unser Partnerportal 112-magazin.de eine Tageszeitung, würde es Platz Drei belegen - jedenfalls was die Aufrufe von Tageszeitungen im Videoportal Youtube betrifft. Die HNA ist – einer Erhebung des Journalistenportals newsroom.de zufolge – die erfolgreichste deutsche Zeitung auf Youtube. Wir gratulieren beiden.

Das Journalistenportal newsroom.de veröffentlichte am Dienstag die Ergebnisse der Untersuchung. Demnach kommen von 160 deutschen Tageszeitungen, die einen eigenen Kanal bei Youtube anbieten, nur 19 auf über eine Million Aufrufe.

Die HNA registrierte auf ihrem Youtube-Kanal zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bei newsroom.de (28.1.2014, 7 Uhr) insgesamt 11,7 Millionen Aufrufe. Mit deutlichem Abstand auf die HNA folgen die Berliner Morgenpost (6,6 Millionen) und der Münchner Merkur (5,7 Millionen).

Fast sechs Millionen Videoaufrufe

Ein Blick auf den Youtube-Kanal von 112-magazin.de, das im Gegensatz zu allen genannten Tageszeitungen "lediglich" den Landkreis Waldeck-Frankenberg abdeckt und mit weit weniger Mitarbeitern auskommt, zeigt: Mit 5,8 Millionen Videoaufrufen seit dem Jahr 2008 würden die Blaulichtnachrichten bundesweit den dritten Platz in der Untersuchung belegen. Allerdings untersuchte newsroom.de lediglich Tageszeitungen in Deutschland. Zum Vergleich: hanseportal-korbach.de kommt – mit der Vorgängerseite hansestadt-korbach.de – in den vergangenen sieben Monaten auf 12.000 Videoabrufe. Aber: Tendenz steigend!

Mit derzeit 1.241 Fans würde 112-magazin.de auch bei der Zahl der Abonnenten einen guten Platz belegen. Spitzenreiter ist hierbei ebenfalls die HNA mit 5.676 Abonnenten, gefolgt von der Berliner Morgenpost (2.079), Frankfurter Allgemeine Zeitung (1.731) und Münchner Merkur (1.674). Wer sich als Abonnent registriert, zahlt keine Gebühr, wird aber beim Öffnen sofort über neue Videos der abonnierten Kanäle informiert.

Interessant für Werbepartner

Im laufenden Monat wurden auf dem 112-Youtube-Kanal 88.661 Mal Videos angesehen, dazu zählen 26.549 Aufrufe der im Januar veröffentlichten Beiträge. Das macht den Kanal auch für Werbepartner interessant. Interessierte Gewerbetreibende melden sich unter info(at)112-magazin.de.

Letzte Änderung amMittwoch, 29 Januar 2014 06:51
Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal