Menu

Umfrage: Hälfte der Leser ist für ebenerdigen Parkplatz statt Parkdeck

Umfrage: Hälfte der Leser ist für ebenerdigen Parkplatz statt Parkdeck

KORBACH. Wöchentlich geben wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, die Möglichkeit, uns Ihre Meinung zu sagen. Die alte Umfrage beschäftigte sich mit den Plänen fürs Korbacher Parkdeck. Die neue fragt nach den neuen Parkgebühren.

Die Korbacher und ihre Parlamentarier sind sich in diesem Falle einig: Wenn die Zeit des Korbacher Parkdecks gekommen ist, dann sollte eine ebenerdige Parkfläche entstehen – auch wenn dabei ein komplettes Stockwerk Parkfläche wegfällt. Immerhin 42 Prozent unserer Leser (von 43 Befragten) freuen sich auf die angedachte Neugestaltung des Platzes zwischen Klosterstraße und Kalkmauer. Fast ein Drittel ist für die Sanierung des bestehenden Betonbaus, 25 Prozent würden einen insgesamt zweigeschossigen Neubau bevorzugen.

Die Ergebnisse der Umfrage finden Sie weiter unten übersichtlich im Tortendiagramm.

Die aktuelle Umfrage beschäftigt sich mit den neuen Parkgebühren in Korbach: Diese sind im Zuge des geplanten Haushaltsausgleichs ab 1. Februar 2014 gestiegen. Halten Sie dies für gerechtfertigt? Sagen Sie uns mit nur drei Klicks Ihre Meinung.

Auf hanseportal-korbach.de finden Sie auch eine Liste mit den Ergebnissen von allen bisherigen Umfragen.

Letzte Änderung amMontag, 24 Februar 2014 16:33

Medien

Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal