Menu

Arbeiten an der Straße: Zufahrt nach Goldhausen gesperrt

Arbeiten an der Straße: Zufahrt nach Goldhausen gesperrt

KORBACH-GOLDHAUSEN. Die Zufahrt nach Goldhausen aus Richtung Lengefeld kommend ist bis Ende Oktober 2014 gesperrt. Grund sind Straßenbauarbeiten.

"Hessen Mobil" teilt als verantwortliche Behörde mit, dass die Kreisstraße zwischen der Einmündung in die Landesstraße Nr. 3083 (Richtung Medebach) und Goldhausen wegen Deckenerneuerung in der Zeit vom 13. bis zum 31. Oktober 2014 voll gesperrt ist. 

Die Umleitung ist ausgeschildert und führt von Eppe über die L 3083, Lengefeld, die K 57, die L 3076 nach Nordenbeck und Goldhausen und umgekehrt.

Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal