Menu

Ärztehaus am Kniep weicht Erweiterung des Altenheimes

Das städtische Altenheim Korbach lässt ein Gebäude für Tagespflege errichten. Auch bei Sparkasse und Polizei ist Bewegung im Sanierungsspiel. (Fotos: Dennis Schmidt) Das städtische Altenheim Korbach lässt ein Gebäude für Tagespflege errichten. Auch bei Sparkasse und Polizei ist Bewegung im Sanierungsspiel. (Fotos: Dennis Schmidt)

KORBACH. Vorbei sind die Zeiten, in denen die Graffiti-AG des Jugendhauses das alte Ärztehaus am Kniep bunt gestalten konnte. Gebäude und Anbau sind inzwischen dem Erdboden gleichgemacht. Auch direkt nebenan bei Sparkassenbaustelle und Polizei tut sich laufend etwas.

Nach HNA-Informationen beginnen die Bauarbeiten am Kniep (zwischen Heideweg und Laaker Weg) im Frühjahr. Geplant ist ein Neubau, der das Angebot des städtischen Altenheims am Nordwall erweitert. Die Tagespflege mit 17 Plätzen könnte bereits in einem Jahr starten. Der Umbau kostet 840.000 Euro.

Auch bei der Sparkasse wenige Meter weiter in Richtung Innenstadt gehen die Arbeiten voran – wenn auch ein wenig schleppender als zunächst geplant: Eigentlich sollte der Nordwall bereits 2013 wieder in beiden Richtungen befahrbar sein. Ende März 2014 aber, so berichtet ebenfalls die HNA, sollen alle Fenster an ihrem Platz installiert und der Umbau abgeschlossen sein. 40 Jahre wird das "Sparkassenhochhaus", in dem die Verwaltung untergebracht ist, alt. Die Zeit für eine grundlegende Sanierung der mehr als 100 Büros war also gekommen. Die Fassade soll sich später von einer weiß-grauen Seite zeigen.

Während die Sanierung auch eine Belastung für die Sparkassenmitarbeiter in der Zentrale ist, haben es einige autofahrende Finanzexperten seit Neuestem leichter: Die Sparkasse nutzt den sonst leer stehenden Hof der Polizei als angemieteten Privatparkplatz. Die Gesetzeshüter waren Anfang November 2013 an ihren neuen Standort in der Pommernstraße umgezogen.

Letzte Änderung amDonnerstag, 23 Januar 2014 15:59
Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal