Menu

Herbstmarkt auf der Hauer Korbach am Wochenende

Foto: Dennis Schmidt/Medienschmiede Korbach Foto: Dennis Schmidt/Medienschmiede Korbach

 

KORBACH. Bunt, fröhlich und unterhaltsam soll sich der Herbstmarkt von Freitag bis Sonntag auf der Hauer gestalten. Schausteller und Fahrgeschäfte laden zu vergnüglichen Stunden ein.

 

Das Herbstmarktgeschehen wird in diesem Jahr auf den Hauerplatz konzentriert. Bisherige Freiräume werden genutzt, um damit den häufig geäußerten Wunsch der Schausteller umzusetzen und das Ambiente des Marktgeländes durch die Kompaktheit erheblich zu verbessern, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung.

Die Händlergasse wird in das Marktgelände integriert, sie nutzt den freien Raum des vor vielen Jahren weggefallenen Mittelganges. Auf die Sperrung der Medebacher Landstraße kann daher verzichtet werden. Die Erreichbarkeit des Marktgeländes wird dadurch verbessert, eine Umleitung sämtlicher Buslinien und des Stadtbusses entfällt.

Rund um die Händlergasse tummeln sich die altbekannten Stände und Fahrgeschäfte, dabei sind auch Schausteller, die erstmals in Korbach Station machen.

Der Markt beginnt am Freitag, 19. September 2014, um 14 Uhr, und endet am Sonntagabend, 21. September 2014. In der Halle Waldeck findet parallel zum Marktgeschehen am Samstag und am Sonntag eine Geflügelschau des Geflügelzuchtvereins 1912 Korbach statt.

Für Fragen zum Markt steht die Verwaltung unter der Telefonnummer 05631-53263 zur Verfügung. In der Aufbauphase und an den Markttagen selbst ist die Marktverwaltung vor Ort zu erreichen.

Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal