Menu

Aufatmen und abtauchen: Saisonstart im Freibad

Ganz so voll wie bei der Poolparty im Juli 2013 wird es zum Auftakt der 2015er Saison wohl nicht werden, doch endlich öffnet das Korbacher Freibad an diesem Samstag. (Archivfoto: Dennis Schmidt/Sascha Pfannstiel) Ganz so voll wie bei der Poolparty im Juli 2013 wird es zum Auftakt der 2015er Saison wohl nicht werden, doch endlich öffnet das Korbacher Freibad an diesem Samstag. (Archivfoto: Dennis Schmidt/Sascha Pfannstiel)

KORBACH. Wasserratten können aufatmen - und abtauchen: Nach einer weiteren Winterhälfte ohne Schwimmbad in der Kreisstadt läutet an diesem Samstag das Freibad die Sommersaison ein.

Ihre Bahnen ziehen können die Gäste ab Samstagmorgen, 8 Uhr: Dann ist das Freibad bis in den Spätsommer hinein täglich geöffnet. Montags bis freitags kommen die Frühaufsteher unter den Schwimmern bereits ab 6 Uhr auf ihre Kosten, wochentags ist das Bad bis 20 Uhr geöffnet. An den Wochenenden und an Feiertagen ist Schwimmen in Korbach von 8 bis 19 Uhr möglich.

Eintrittspreise
Kinder bis zu fünf Jahren zahlen keinen Eintritt. Besucher im Alter von 6 bis 18 Jahren zahlen 1,50 Euro pro Besuch, 10 Euro für die Zehnerkarte oder 30 Euro für eine Saisonkarte. Erwachsene zahlen 2,50 Euro Eintritt pro Besuch, 20 Euro für eine Zehner- und 60 Euro für die Saisonkarte. Eine Familienkarte kostet 80 Euro - jedes Familienmitglied bekommt eine eigene Dauerkarte, so dass auch die einzelnen Personen das Bad unabhängig voneinander nutzen können. Schüler, Studenten und Wehrpflichtige erhalten die Eintrittskarten zum Preis für Jugendliche.


Link:
EWF

Letzte Änderung amFreitag, 22 Mai 2015 14:44
Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal