Menu

Bund der Steuerzahler kritisiert Hessentagskonzept für Korbach

KORBACH. Der hessische "Bund der Steuerzahler" (BdSt) wertet die Reformbemühungen der Landesregierung zur Neuordnung des Hessentags als "äußerst enttäuschend". Es habe "keine ernsthaften Bemühungen" gegeben, die Kosten des Landesfests "deutlich zu reduzieren“, so Joachim Papendick, Vorsitzender des BdSt Hessen.

Nur wo Conti draufsteht, ist auch Conti drin

KORBACH. Nur wo Conti draufsteht, ist auch Conti drin: Meterhohe gelbe Buchstaben und das springende Pferd haben Mitarbeiter einer Spezialfirma am Mittwochvormittag an einer Wand der neuen Continental-Lagerhalle am neuen Kreisel an der Korbacher Umgehung montiert.

Landkreis erteilt Baugenehmigung für Wohnmobilstellplätze auf Scheid

KORBACH/SCHEID. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg hat eine Baugenehmigung für die Errichtung von Wohnmobilstellplätzen „Am Bettenhagen“ auf der Halbinsel Scheid erteilt, nachdem die Bauaufsicht des Kreises aufgrund baurechtlicher Mängel das Projekt zunächst gestoppt hatte.

Friedrich-Wilhelm Frese bleibt Wildschadenschätzer in Korbach

KORBACH. Durch Beschluss des Magistrats der Kreisstadt Korbach wurde Herr Friedrich-Wilhelm Frese, Korbach, für weitere vier Jahre zum Wildschadenschätzer bestellt. Frese bekleidet dieses Amt seit dem Jahr 2010. Die neue Amtszeit hat bereits am 1.September 2014 begonnen.

Wirtschaftsjunioren Waldeck Frankenberg besuchen Viessmann in Ungarn

WALDECK-FRANKENBERG/BUDAPEST. Eine zwölfköpfige Wirtschaftsjunioren-Gruppe folgte der Einladung ihres Mitgliedes Matthias Viessmann nach Ungarn. In einer imposanten Vorstellung der gesamten Wertschöpfungskette vom Einkauf bis hin zur Vermarktung stellte Geschäftsführer Viessmann sein Unternehmen vor.

Dorfentwicklung Rhena: Letzte Runde für Zuschüsse

KORBACH-Rhena. Die Dorfentwicklung Rhena geht in die Endphase. 2015 ist das letzte Jahr, in dem Maßnahmen mit Fördermitteln aus diesem Programm umgesetzt werden können. Private Bauherren können bis 30. September 2014 Förderanträge beim Landkreis stellen.

Arbeitslosigkeit in Korbach: 2.034 Menschen ohne Arbeit

KORBACH. Weniger als erwartet profitiert der heimische Arbeitsmarkt vom üblichen Mai-Kick. Während die Belebung im Frühsommer in den letzten fünf Jahren die Arbeitslosigkeit um durchschnittlich 5,6 Prozent zum Vormonat sinken ließ, waren es diesmal nur 1,5 Prozent – analog zum…

"Korbacher Resolution" an Umweltminister übergeben

KORBACH/KONSTANZ. Rund 500 Menschen haben in Konstanz für ein Fracking-Verbot in der EU und Deutschland sowie gegen die geplanten Investitionsschutzabkommen der EU mit Kanada (CETA) und USA (TTIP) demonstriert. Korbach spielte dabei keine ganz unwesentliche Rolle.

Korbacher bei bundesweitem Treffen der Fracking-Gegner

KORBACH. Am 1. und 2. Mai fand in Hamburg das 3. bundesweite Strategietreffen der Anti-Fracking-Initiativen statt, an dem neben der ‚BI lebenswertes Korbach e.V.‘ und der ‚BI Fracking freies Hessen‘ rund 30 weitere Initiativen teilnahmen.
Diesen RSS-Feed abonnieren

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal