Menu

Bilderrätsel: Der Winter legt mit Eisregen alles lahm (Auflösung)

Bilderrätsel: Der Winter legt mit Eisregen alles lahm (Auflösung)

KORBACH. Weil der Winter in der Saison 2013/2014 irgendwie nicht so recht in Schwung kommen will, erinnert unser Bilderrätsel daran, dass er auch anders kann. Doch wann ist die Aufnahme wohl entstanden?

Zentimeterdick waren die Eisflächen, die sich plötzlich auf Straßen, Zäune, Sträucher und Bäume gelegt hatten. "Nichts ging mehr", erinnert sich eine Zeitzeugin, die das Bild hanseportal-korbach.de freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

Aber wann ist das Bild wohl entstanden? Erinnern Sie sich? Sagen Sie es uns in den Kommentaren.

Auflösung des Bilderrätsels

So genau hatte bisher kein Teilnehmer eines Bilderrätsels getippt: "Ich vermute den 6.12.1978! Vormittags hatte ich erfolgreich Führerscheinprüfung und abends wollte ich ins Kino! Es lief Saturday Night Fever!", erinnerte sich Beate Mehrhoff an eine eisigen Tag, der ihr für immer im Gedächtnis bleiben sollte.

Eine genaue Erinnerung an einen Tag hatte auch Ralf Strauch: Ich weiß zwar das Datum nicht mehr, aber an eines erinnere ich mich noch ganz genau. Ich war zu dem Zeitpunkt bei der Bundeswehr in der Nähe von Augsburg. Es war Freitag und wir fuhren mit dem Auto heim ins Wochenende. In Rothenburg o.d. Tauber überholten uns Kinder mit Schlittschuhen auf der Straße… Es war eine sehr interessante Heimfahrt."

Auf einer zeitlich falschen Fährte war hingegen Nicole Dohr: "2009, 2010 denk ich, kann auch falsch sein." Helga Hübner fand: "2010 war der Winter hart. Aber das Auto sieht viel älter aus." Und so ist es auch: Laut den Unterlagen von Petra Ernst, die das Bild hanseportal-korbach.de freundlicherweise zur Verfügung stellte, wurde das Bild erst am 3. März 1987 aufgenommen. Nicht nur in der Flechtdorfer Straße, wo diese Aufnahme entstand, bewegte sich an diesem Tag nichts mehr. Niedersachsen, Bayern und Hessen wurden von dem einzigartigen Eisregen heimgesucht. Neben dem Verkehr kam auch die Natur sprichwörtlich zum Erliegen: Der heftige Eisregen ließ Sträucher und ganze Bäume umknicken.

Haben auch Sie ein Bild, das unseren Lesern Rätsel aufgeben könnte? Wir freuen uns über Einsendungen per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Letzte Änderung amDonnerstag, 13 Februar 2014 07:02
Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal