Menu

AKF-Geheimtipps: Neben den Bühnen

AKF-Geheimtipps: Neben den Bühnen

KORBACH. Das Altstadt-Kulturfest in Korbach wird vom 4. bis 7. Juli gefeiert. hansestadt-korbach.de zeigt, welche Geheimtipps es bei diesem "Fest der Feste" gibt.

Heute: Neben den Bühnen

Fundsachenversteigerung:Auch bei der 16. Auflage des AKFs findet wieder eine Fundsachenversteigerung statt. Wer am Freitagabend bei den Konzerten nicht allzu lang gefeiert hat, schafft es locker bis 11 Uhr auf den Obermarkt. Hier warten Damenräder, Uhren, Handys und Überraschungspakete auf neue Besitzer. Startpreis: meist ein Euro. Der Erlös wird in diesem Jahr an die Hochwasseropfer gespendet. Also: 3-2-1-deins!

Gildegarten: Das ganze Fest hindurch öffnet die Schützengilde Korbach ihren "Gildegarten", in dem gemütlich Stunden verbracht werden können – mit wunderbarem Blick auf das Weindorf. Zusätzlich wird das Gildehaus geöffnet, das im vergangenen Jahr viele neugierige Blicke auf sich zog.

Kiliansoase: Nicht weit entfernt im Gemeindehaus der Kilianskirche gibt es Kaffee und Kuchen. Wem die Buden und das Gedränge kurz zu bunt werden, kann hier wunderbar entspannen, abschalten und sich stärken.

 

Bisher in dieser Serie erschienen:

 

Das Programm des Altstadtkulturfestes auf der offiziellen Seite der Stadt Korbach.

Wie lautet Ihr Geheimtipp? Sagen Sie es uns in den Kommentaren!

Letzte Änderung amDienstag, 02 Juli 2013 19:01
Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal