Menu

Nightgroove in Korbach: Die Band "Jail Break"

Jail Break spielt beim Nightgroove 2014 in Korbach. (Foto: nightgroove.de) Jail Break spielt beim Nightgroove 2014 in Korbach. (Foto: nightgroove.de)

KORBACH. Der siebte Korbacher Nightgroove fegt Ende März 2014 durch Korbachs Kneipen und Gaststätten. Zur besseren Planung der persönlichen Kneipenwanderung stellt hanseportal-korbach.de alle Bands vor. Diesmal: "Jail Break".

"Jail Break" ist eine klassische Hardrock-Band. Die Band wurde 1985, in einer Zeit, als die Rockmusik noch die Musikszene beherrschte, gegründet. Die Anfangsformation bestand aus: Gitarren, Bass, Keyboards, Drums, Gesang und Saxophon. 

Die Band begeisterte die Fans anfangs mit Coverversionen der aktuellen Rock-Charts, schrieb jedoch schon sehr bald ihre eigene Stücke. Der eigene Stil, geprägt durch Einflüsse der Scorpions und Rainbow, gefiel auf Anhieb und wurde, nicht zuletzt durch die gewaltige Stimme von Stephan Overbeck, für viele Fans unverkennbar. Schnell machte sich die Band überregional durch unzählige Live-Auftritte einen Namen. Songs wie „Losing man“ liefen Ende der 80-er gar im Radio und wurden bei Live-Auftritten von den Fans lauthals mitgesungen.

1988 wurde die Band von Warner-Music unter Vertrag genommen und nahm unter dem Platten-Label Bellaphone ihre erste CD auf. Anfang der 90er, als es um die Rockmusik ruhiger wurde, zog sich auch die Band aus dem semiprofessionellen Geschäft zurück. Nach einigen Studioprojekten und Kompositionen für andere Künstler ist die Band 2000 auf die Bühne zurückgekehrt.

War anfangs der Einfluss des Keyboards zu spüren, so fokussiert sich der Sound jetzt vollends auf den rauen Klang der E-Gitarren und die unverkennbare Rockröhre von Stephan Overbeck. "Jail Break" sind zu ihren Wurzeln zurückgekehrt und spielen neben eigenen Songs Versionen bekannter Rockklassiker im eigenen Stil. Die vier Musiker verfolgen das Ziel, das Feeling der 80er für den Moment des Auftritts zurückzubringen, wobei Songs der aktuellen Rockszene nicht zu kurz kommen.

Die heutige Formation besteht aus:

  • Bernd Weil, Gitarre
  • Walter Strauch, Drums 
  • Heinz Weil, Gitarre
  • Stephan Overbeck, Bass/Gesang

Beim Nightgroove Korbach hier zu finden

  • Billardcafé Kö/Alter Simpel
  • Professor-Kümmell-Straße 1
  • 20 bis 1 Uhr
Letzte Änderung amFreitag, 14 März 2014 12:25
Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal