Menu

Nightgroove in Korbach: Die Band "Piaggi"

Piaggi spielt beim Nightgroove 2014 in Korbach. (Foto: nightgroove.de) Piaggi spielt beim Nightgroove 2014 in Korbach. (Foto: nightgroove.de)

KORBACH. Der siebte Korbacher Nightgroove fegt Ende März 2014 durch Korbachs Kneipen und Gaststätten. Zur besseren Planung der Kneipenwanderung stellt hanseportal-korbach.de alle Bands vor. Diesmal: "Piaggi".

Hinter "Piaggi" verbirgt sich ein italienisches Trio, das seit 19 Jahren auf der Bühne steht. Die Zusammensetzung der Anfangsbuchstaben von Piano, Gesang und Gitarre bildet den Namen "Piaggi".

Die Mitglieder Franco und Paolo stammen aus einer musikalischen Familie, die ihre Wurzeln in den Abruzzen haben. Im Alter von zehn Jahren musizierten beide schon mit Keyboard und Gitarre und träumten von großen Auftritten und Events. Aber erst als Sie 1988 ihren besten Freund Domenico kennenlernten, fing alles richtig an. Auch Domenico stammt aus einer musikalischen Familie aus Kalabrien.

Das Besondere: Sie schreiben Songtexte bekannter internationaler Charthits ins Italienische um. Die Hits behalten ihre Melodie, die jeder wieder erkennt, bekommen aber durch die italienischen Texte eine besondere Note. Auch eigene Stücke gehören zu ihrem Repertoire. Ihr Motto lautet: Drei Stimmen, die verzaubern – temperamentvoll, romantisch, italienisch.

Beim Nightgroove Korbach hier zu finden

  • Bürgerhaus, Foyer
  • Kirchstraße
  • 20 bis 24 Uhr
Letzte Änderung amFreitag, 14 März 2014 12:24
Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal