Menu

Großer Lufthansa-Service am kleinen Korbacher Flugplatz

  • geschrieben von  HNA
Unser Foto zeigt die Lufthansa-Crew, die Vertreter der Stiftung mit dem Schirmherrn, dem Ersten Kreisbeigeordneten Jens Deutschendorf (Fünfter von rechts). (Foto: Andreas Hermann/HNA) Unser Foto zeigt die Lufthansa-Crew, die Vertreter der Stiftung mit dem Schirmherrn, dem Ersten Kreisbeigeordneten Jens Deutschendorf (Fünfter von rechts). (Foto: Andreas Hermann/HNA)

KORBACH. Eigentlich ist am Flugplatz Korbach keine Fluggesellschaft vertreten. Am Samstag aber bot dort eine Crew der Lufthansa ihren Service an.

Drei Stewardessen und ein Steward bewirteten die Gäste des Benefiz-Flugplatzfestes der Stiftung Zukunft für unsere Region. Der Erlös, der sich aus dem Eintrittspreis und aus Spenden zusammensetzt, kommt dem Hospiz-Verein Korbach zugute. Nach Angaben des Stiftungsvorsitzenden Axel Krüer (rechts) waren 75 Karten zu 15 Euro verkauft worden.

Ideengeber für die Benefizveranstaltung waren der Korbacher Zahnarzt Dr. Christian Beaumont (Sechster von rechts) und Lufthansa-Flugbegleiter Stefan Aust (links). Im Preis inbegriffen waren asiatische Gerichte des Cabana-Teams und regionale Gerichte der Fleischerei Ludwig Tent.

Letzte Änderung amMontag, 28 Oktober 2013 11:18
Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal