Menu

Literarischer Frühling 2014 mit Enzensberger und Scheck

LANDKREIS. Von einem „Programm der Superlative“ sprach Mitveranstalterin Christiane Kohl (Landhaus Bärenmühle) bei der Präsentation des Literarischen Frühlings 2014 am Dienstag im Kasseler Brüder-Grimm-Museum.

"Jim Knopf" im Korbacher Bonhage-Museum

KORBACH. Seit Sonntag gehen Besucher im Wolfgang-Bonhage-Museum Korbach mit Jim Knopf und seinen Freunden auf eine abenteuerliche Reisen in das Lummerland sowie in die Drachenstadt und auf den Magnetberg. Die neue Sonderausstellung „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ dreht sich…

Alternativer Weihnachtsmarkt: Weihnachtliches Treiben an der Nikolaikirche

KORBACH. "Etwas anders" will der Weihnachtsmarkt sein, der alljährlich zu Beginn der Adventszeit veranstaltet wird. Und tatsächlich: Vor allem liebevoll dekorierte Stände und ausgefallene Ideen prägten den Markt, der am Wochenende zwischen Nikolaikirche und Obermarkt stattfand.

250 Gäste gehen auf Zeitreise durchs alte Korbach

KORBACH. Mit diesem Andrang hatten weder der Veranstalter noch der Vortragende gerechnet. Der Bildvortrag "Korbach in alten Ansichten" von Werner Stahl fand riesigen Zuspruch. Eine Wiederholung scheint sicher.

"Alternativer Weihnachtsmarkt" Korbach am Wochenende

KORBACH. Die Buden sind aufgebaut, die Vereine und Initiativen stehen in den Startlöchern: Am Wochenende (30.11 und 1.12.13) findet rund um die Nikolaikirche der "Alternative Weihnachtsmarkt" statt.

Erste "Open Stage" im Jugendhaus am Freitagabend

KORBACH. Die erste "Open Stage" findet am Freitagabend (15.11.13) im Jugendhaus statt. Das Konzept: Musiker können sich spontan und ganz ungezwungen auf der Bühne präsentieren.

Veranstaltungen zum Volkstrauertag in der Hansestadt

KORBACH. Am Volkstrauertag finden am Sonntag, 17. November 2013, in der Kernstadt und den Ortsteilen Gedenkveranstaltungen statt. In Korbach selbst gibt es eine zentrale Gedenkveranstaltung mit Kranzniederlegung.
Diesen RSS-Feed abonnieren

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal