Menu

Einbruch in Fahrradladen: E-Bikes, Bekleidung, Schlösser weg

  • geschrieben von  Sascha Pfannstiel
E-Bikes, Bekleidung und hochwertige Fahrradschlösser haben unbekannte Einbrecher aus einem Fahrradfachgeschäft in der Skagerrakstraße gestohlen. (Foto: Sascha Pfannstiel/Archiv) E-Bikes, Bekleidung und hochwertige Fahrradschlösser haben unbekannte Einbrecher aus einem Fahrradfachgeschäft in der Skagerrakstraße gestohlen. (Foto: Sascha Pfannstiel/Archiv)

Korbach. Erneut sind Einbrecher in ein Fahrradfachgeschäft in Korbach eingestiegen und haben unter anderem mehrere E-Bikes gestohlen. Der Gesamtschaden liegt in fünfstelliger Höhe.

Der Einbruch in das Fahrradgeschäft in der Skagerrakstraße wurde in der Nacht zu Montag verübt und zwar in der Zeit von 1 Uhr bis 7 Uhr. Um in den Laden zu gelangen, brachen die Täter die Eingangsschiebetür gewaltsam auf und bedienten sich an der Auslage.

Sie erbeuteten mehrere E-Mountainbikes, Textilien und hochwertige Fahrradschlösser. Die Höhe des Schadens steht noch nicht genau fest, ist laut Polizeisprecher Volker König aber vermutlich fünfstellig. Die Kriminalpolizei in Korbach bittet mögliche Zeugen, sich unter der Rufnummer 05631/971-0 zu melden. 

Einbruch im Oktober 2016 über das Dach
Erst im Oktober 2016 hatten es Unbekannte auf das Fahrradgeschäft abgesehen: Damals waren die Täter über das Dach in den Laden gelangt, hatten dann ein Schaufenster ausgebaut und waren mit Mountainbikes für mehrere tausend Euro verschwunden.

Letzte Änderung amMontag, 12 Februar 2018 22:26
Nach oben

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal