Menu

Die Kuhnorgel in der Korbacher Kilianskirche entsteht

KORBACH. Das bange Warten hatte am Montag um viertel vor Vier ein Ende: Ein LKW samt Anhänger lieferte die ersten Teile der neuen Kiliansorgel aus der Schweiz an – allesamt unbeschadet und wohlbehalten.
Diesen RSS-Feed abonnieren

Nachrichten

Themen

Meinung

Multimedia

Soziale Medien

Hanseportal

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen